Aktuelle Beratungszeiten in den Erstaufnahmeeinrichtungen

Die Asylverfahrensberatung bietet im Oldentruper Hof und im Hotel Südring in Bielefeld unabhängige Beratung an.
Die Kolleg:innen sind persönlich in den Unterkünften anzutreffen.

Die regulären Beratungszeiten: siehe oben rechts

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie, sich wenn möglich vorab telefonisch oder per Mail anzumelden, damit Wartesituationen vermieden werden können. Außerdem kann es zu kurzfristigen Änderungen bei den Präsenzberatungen in den Unterkünften kommen. Die Beratung wird in solchen Fällen aber grundsätzlich telefonisch/per Mail weitergeführt!

Aktuelle Beratungszeiten:
arabisch
französisch
persisch
kurdisch
russisch

Asylverfahrensberatung

Für wen ist die Beratung?

Alle Menschen, die in Deutschland einen Asylantrag stellen wollen oder sich bereits im Asylverfahren befinden.

Wer berät?

Mitarbeiter:innen des AK Asyl Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem IMAG e.V., Kreisverband vom Deutschen Roten Kreuz und AWO OWL.

Wobei hilft die Beratung?

Die Asylsuchenden erhalten Informationen über den Ablauf des Asylverfahrens und ihre wesentlichen Rechte und Pflichten als Asylantragsteller:innen. Dabei werden sie insbesondere auf ihre bevorstehende Anhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vorbereitet. Bei der Anhörung geht es vor allem um Fragen zum Reiseweg und zu den Fluchtgründen. In Einzelfällen können Antragsteller:innen zum BAMF begleitet werden. Inhalte der Beratung sind außerdem das NRW-weite Verteilverfahren oder der Leistungsanspruch nach AsylbLG, aber auch Fragen aus dem sozialen Bereich wie Gesundheit, psychische Probleme, Unterbringung.

Deckblatt Informationsblatt asyl.net
Logo asylindeutschland.de
Faksimile Merkblatt für Beistände im Asylverfahren

Weitere Informationen

Die Informationsblätter von asyl.net bieten einen Überblick über den Verlauf des Asylverfahrens beim "Bundesamt für Migration und Flüchtlinge" (BAMF). Die Informationsblätter sind in vielen Sprachen erhältlich.
Informationsverbund Asyl & Migration

Durch Initiative des Kölner Flüchtlingsrats e.V. ist ein Informationsfilm für Geflüchtete in Deutschland entstanden, der die Anhörung beim "Bundesamt für Migration und Flüchtlinge" (BAMF) erläutert.
Asyl in Deutschland

Jede:r hat in behördlichen Gesprächen das Recht, mit einem Beiständ/einer Begleitung zu erscheinen. Die "Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen e.V." hat ein Merkblatt für Beistände im Asylverfahren verfasst.
Merkblatt für Beistände im Asylverfahren [PDF]

Kleider spenden für Geflüchtete

Bezüglich Kleiderspenden wenden Sie sich bitte direkt an die Erstaufnahmeeinrichtungen HBG Südring und Oldentruper Hof in Bielefeld. Beim AK Asyl Bielefeld bestehen keine Kapazitäten Spenden entgegenzunehmen oder weiterzuleiten. Vielen Dank!

Beratungszeiten

EAE Hotel Südring

Mo09:30-12:30
Mi09:30-12:30

EAE Oldentruper Hof

Mo10:00-15:00
Di10:00-12:00
Mi10:00-15:00

Weitere Termine können individuell vereinbart werden.

Kontakt

Friedenstraße 4-8
33602 Bielefeld

Fax: 0521 / 546 515 - 99

Katharina Bracke
(Deutsch, Englisch, Französisch)
Tel.: 0521 / 546 515 - 62
E-Mail: bracke@remove-this.ak-asyl.info

Arija Faizy
(Deutsch, Dari/Farsi, Englisch, Französisch, Urdu/Hindi)
Tel.: 0521 / 546 515 - 64
E-Mail: faizy@remove-this.ak-asyl.info

Asser Nafie
(Deutsch, Englisch, Arabisch)
Tel.: 0521 / 546 515 - 25
E-Mail: nafie@ak-asyl.info