Praktikum beim AK Asyl e.V.

Du suchst eine neue Herausforderung und arbeitest gern mit Menschen zusammen? Du interessierst dich für das Asylrecht und Themen rund um Asyl und Flucht? Dann bewirb dich bei uns auf ein dreimonatiges Praktikum! Dich erwarten spannende Einblicke in alle Arbeitsbereiche des AK Asyl e.V. in Bielefeld.

Zu deinen Aufgaben in diesem Bereich gehören:

  • Organisation der „offenen Sprechstunden“
  • Bearbeitung von Anfragen (Telefon, E-Mail)
  • Recherchen (z.B. Länderberichte, etc.) für die Beratung
  • Begleitung der Berater*innen zu Ämtern, Unterkünften,
  • Begleitung von Geflüchteten zu Arztterminen, Behördengängen, etc.

Idealerweise bringst du folgende Kompetenzen mit / erfüllst folgende Anforderungen:

  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse, weitere Sprachen wünschenswert
  • Kommunikationsstärke im persönlichen Kontakt und die Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte geduldig zu erklären
  • sicherer Umgang mit gängigen Office- (Libre Office, Microsoft Office) und E-Mail Programmen (Mozilla Thunderbird)
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum Arbeiten im Team
  • Sensibilität für die besonderen Lebensumstände von Geflüchteten
  • Fähigkeit zur Selbstreflektion / rassismuskritische Haltung

Die Stelle kann finanziell nicht entschädigt werden.
Hast du Lust? Dann sende doch ein kurzes Anschreiben und einen Lebenslauf an Paulina Müller (mueller@remove-this.ak-asyl.info; Tel.: 0521/ 546 515 - 77).
Mit Fragen kannst du dich auch an Kristin Nahrmann (nahrmann@remove-this.ak-asyl.info; Tel.: 0521/ 546 515 - 41) wenden.

Wir freuen uns auf dich!